LAC 4-You – Athleten holen 15 Kreismeistertitel

17./18. April 2015

 

Bei den Kreismeisterschaften auf der Sportanlage in Hürben wurde die Wettkampfsaison der Leichtathleten offiziell eröffnet. Obwohl man am Freitagabend eher den Eindruck eines erneuten Wintereinbruchs mit Wind, Kälte und Regen hatte, gaben die LAC-Athleten ihr Bestes. Am Samstag ließ zumindest der Regen nach. Insgesamt holten die LACler 15 Meistertitel sowie 6 Vizemeisterschaften.

 


 

Doppelkreismeister bei der männlichen Jugend U20 wurde Raphael Hug. Obwohl er aufgrund seiner Ausbildung in den letzten Monaten den Trainingsumfang deutlich verringern musste, zeigte er in 23,90 sec über 200 m und 12,06 sec über 100 m gute Leistungen.

 

Ihren ersten Einsatz auf der „Rundbahn“ hatte Sarah Brodbeck. Bei der weiblichen Jugend U20 siegte sie über 1500 m in 5:56,32 min.

 

Gleich vier Titel holte sich Fenja Buchgraber bei den Schülerinnen W14. In den Disziplinen 100m, 300m, 80m-Hürden und Weitsprung hatte sie jeweils klar die Nase vorn.

 

Laura Belau durfte sich über den Titel im 100m-Hürdenlauf der weiblichen Jugend U20 freuen. Noch größer war die Freude jedoch über die neue 200m-Bestzeit von 28,08 sec, womit sie knapp Zweite wurde.

 

Auf der Stadionrunde war Paula Sartori sowohl mit als auch ohne Hürden jeweils die Schnellste der weiblichen Jugend U18.

 

Lisa Profendiener absolvierte die 60 m-Hürdenstrecke als Schnellste der Schülerinnen W13. Ein toller Wurf auf 38,00 m gelang ihr als Siegerin im Ballwurf.

 


 

LAC 4-You – Kreismeister

1. Raphael Hug             100m MJ U20               12,06 sec

1. Raphael Hug             200m MJ U20               23,90 sec

1. Vincent Gerstner       800m M15                    2:49,46 min

1. Sarah Brodbeck        1500m WJ U20             5:56,32 min

1. Laura Belau              100m Hü WJ U20          18,56 sec

1. Paula Sartori             400m WJ U18               72,06 sec

1. Paula Sartori             400m Hü WJ U18          83,60 sec

1. Sabrina Baur             Kugel 3kg WJ U18        8,70 m


 

1. Fenja Buchgraber      100m W14                    14,40 sec

1. Fenja Buchgraber      300m W14                    48,20 sec

1. Fenja Buchgraber      80m Hü W14                 14,94 sec

1. Fenja Buchgraber      Weit W14                     4,60 m

1. Lisa Profendiener      60m Hü W13                 12,48 sec

1. Lisa Profendiener      Ball W13                      38,00 m

1. LAC 4-You                4x100m-Staffel WJU20 55,74sec


 

 

LAC 4-You – Vizekreismeister


2. Vincent Gerstner       300m M15                    44,54sec

2. Louis Perfahl             100m M14                    13,82 sec

2. Laura Belau              200m WJ U20               28,08 sec

2. Paula Sartori             100m WJ U18               14,84sec

2. Sabrina Baur             400m WJ U18               73,58sec

2. Lisa Profendiener      Weit W13                     4,00 m


 

 


 

3. Louis Perfahl              Kugel 4kg M14             9,16 m

3. Laura Belau              100m WJ U20               14,22 sec

3. Sabrina Baur             100m WJ U18               15,28 sec

3. Sabrina Baur             200m WJ U18               30,80sec

3. Sonja Österreicher    400m WJ U18               79,04sec

3. Lisa Profendiener      300m W14                    52,16 sec

3. Elin Geisel                80m Hü W14                 16,26 sec


 

4. Sonja Österreicher    100m WJ U18               16,78 sec

4. Sonja Österreicher    200m WJ U18               34,20 sec

4. Elin Geisel                300m W14                    52,76 sec

4. Elin Geisel                Weit W14                     3,99 m

8. Linus Geisel              Ball M12                       29,50 m

12. Linus Geisel            75m M12                      13,82 sec

12. Linus Geisel            Weit M12                      3,12 m 


 


 

Tim Drössler schnell unterwegs

18. April 2015

 

Beim Frühlingslauf in Schnaitheim vertrat Tim Drössler die Farben des LAC 4-You. Im Schülerlauf über ca. 1500 m zeigte er einmal mehr sein läuferisches Talent. Unter allen Schülern der Altersklasse M15 und jünger lief der erst 7-jährige als gesamt Vierter über die Ziellinie. In schnellen 7:29 min siegte er zudem bei den Schülern M08 mit über zwei Minuten Vorsprung.

Herzlichen Glückwunsch! 


 


 

LACler holen 3 Meistertitel und 4 Vizemeisterschaften im Waldlauf

22. März 2015

Bei winterlichen Temperaturen sowie einem eisigen Wind wurden die Kreiswaldlaufmeisterschaften der Leichtathleten auf dem Schießberg in Giengen ausgetragen.

Die Teilnehmer des LAC 4-You zeigten zum Start in die Saison 2015 gute Leistungen und holten 3 Meistertitel sowie 4 Vizemeisterschaften.


 

Auf der 900 m langen Strecke gingen unsere jüngsten Läufer an den Start. Im Feld der Schülerinnen und Schüler U10 zeigte Tim Drössler vollen Einsatz und führte das Feld in schnellem Tempo auf den ersten Metern an. Im Laufe des Rennens konnte er sich in der Führungsgruppe einordnen und mit den deutlich älteren Läufern mithalten. Im Ziel wurde seine mutige Angehensweise mit einer schnellen Zeit von 3:57 min und dem Meistertitel bei den Schülern M07 belohnt.Vizemeister in der gleichen Altersklasse wurde Lennard Windhager, der sich im Laufe des Rennens nach vorne vorarbeiten konnte. Lennard wurde in 4:13 min gestoppt. Das gute Ergebnis der Schüler M07 komplettierte Elias Bosch als guter Vierter in 4:46 min.

Über die Vizemeisterschaft bei den Schülerinnen W07 durfte sich Sarah Bertele freuen. Sarah teilte sich ihren Lauf gut ein und benötigte 5:05 min.

Stolzer Kreismeister bei den Schülern M05 wurde unser jüngster LAC-Teilnehmer Leon Hahn. Ohne Pause absolvierte der junge Läufer die 900 m-Runde in 6:31 min.

 

Auf die etwas längere Distanz von 1100 m startete Lisa Profendiener. Sie zeigte ein gleichmäßiges Rennen und belegte in 4:51 min den dritten Platz bei den Schülerinnen W13.

 

Taktisch klug ging Vincent Gerstner die zwei Runden von insgesamt 2200 m an. An zweiter Position liegend setzte er nach der Hälfte der zweiten Runde an die Spitze und zog das Tempo an. Bis zum Ziel konnte er seinen Vorsprung ausbauen und siegte bei den Schülern M15 in 8:21 min.

 

Ein„Damen-Dreier-Team“ mit Lilli Drössler,Sabine Drössler und Laura Belau wagte sich ebenfalls auf die 2200 m lange Mittelstrecke. Während Laura den Lauf leider schon kurz nach dem Start aufgrund muskulärer Probleme beenden musste,kamen Sabine und Lilli in 9:46 min bzw. 9:56 min jeweils als Vizemeisterinnen ihrer Altersklasse W45 und Jugend U20 ins Ziel.

 

Ergebnisse:

900 m-Strecke

1. M05  Leon Hahn                    6:31 min

1. M07  Tim Drössler                 3:57 min

2. M07  Lennard Windhager       4:13 min

2. W07  Sarah Bertele                5:05 min          

4. M07  Elias Bosch                  4:46 min

 

1100 m-Strecke

3. W13  Lisa Profendiener         4:51 min

 

2200 m-Strecke

1. M15  Vincent Gerstner           8:21 min

2. U20  Lilli Drössler                 9:56 min

2. W45  Sabine Drössler            9:46 min

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

210970